Reinigung öffentlicher Straßen
Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,
 
bitte denken Sie daran die Flächen vor Ihrem Grundstück ganzjährig und regelmäßig zu kontrollieren damit Fußgänger, Kinderwagen und Fahrräder ungehindert passieren können. Sehen Sie bitte nach ob:
 
• auf dem Geh-/Radweg Gras und Unkraut wächst 
• die Gosse verschmutzt ist
• die Straßenlaterne eingewachsen ist
• Sträucher bzw. Bäume in den öffentlichen Straßenraum hineinragen
• Schnee oder Eis liegt und denken Sie bitte daran bei Glätte die Flächen mit abstumpfenden Mitteln zu bestreuen (z. B. Sand, Granulat, Split).
 
Wir bitten Sie die Mängel zu beseitigen. Durch Ihre aktive Mithilfe leisten Sie einen Beitrag, den insgesamt guten Eindruck unseres Ortes, für Anwohner, Gäste und Durchreisende, zu erhalten und dafür danken wir Ihnen.
 
Einweihung Spielplatz Meuerfeld und Naturbeobachtungsstation am Kohdiek
Am Samstag den 26.04.2014 war es endlich soweit. Die Gemeinde Kirchgellersen eröffnete den für rund 36.000,00 € umgestalteten Spielplatz Im Meuerfeld und anschließend die für rund 54.000,00 € neu errichtete Naturbeobachtungsstation mit der barrierefreien Zuwegungsfläche. Das Wetter spielte mit und zahlreiche Einwohnerinnen, Einwohner, Kinder und geladene Gäste waren erschienen.

Nachdem Bürgermeisterin Frau Freitag in einem kleinen offiziellen Akt sich bei allen Beteiligten sowie Rat und Verwaltung bedankte, eröffnete sie den Spielplatz. Nun gab es für die Kinder kein Halten mehr. Die neuen Geräte wurden erobert und tatkräftig nicht nur von den „Kleinen“ ausprobiert. Zwischendurch konnten sich alle Kinder und Gäste bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien stärken. Ein herzliches Dankeschön an Frau und Herrn Krause, die die Gäste mit Kaffee versorgten. Vier Generationen nahmen an der Eröffnung teil. So war die jüngste Teilnehmerin gerade einmal drei Wochen und die älteste Teilnehmerin 83 Jahre alt. Alle Anwesenden waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Bereits im Vorhinein wurden die Kinder und Eltern in die Planung mit einbezogen und nun hatten alle ihre helle Freude an den fröhlich spielenden Kindern.
 

Detailansicht

Detailansicht Detailansicht
 
Detailansicht Detailansicht Detailansicht
  
Detailansicht Detailansicht
  
Anschließend ging es zur neuen Naturbeobachtungsstation am Kohdiek. Bürgermeisterin Frau Freitag begrüßte die Gäste und bedankte sich bei allen, die zum Gelingen dieser von Landkreis mit 18.000,00 EUR und Samtgemeinde mit 9.000,00 EUR bezuschussten touristischen Plattform beigetragen haben. Landrat Nahrstedt und Samtgemeindebürgermeister Röttgers sprachen ihre Glückwünsche aus und lobten das Projekt. Frau Bossow gab einen Überblick über die Entstehung der Biotopfläche. Der Heimat- und Kulturverein hatte sie gemeinsam mit Schülern der Kirchgellerser Grundschule und den damaligen Ratsmitgliedern aufwändig hergestellt. Durch den Zukauf eines ehemaligen Reitplatzes durch die Gemeinde, konnte die Fläche erweitert werden. Mit der neu hinzugekommenen, zweigeschossigen Aussichtsplattform mit Fernrohren soll das Biotop nun Anziehungspunkt für alle Generationen sein. Sie soll nicht nur Touristen oder Naturfreunde anlocken, auch Kindergarten und Schule können die Plattform als kleine Bildungseinrichtung nutzen und die Tiere und Pflanzen im Biotop jetzt ganzjährig, wettergeschützt beobachten. Danke an alle, die zur Entstehung der Plattform beigetragen haben. Angefangen von den zuständigen Gremien der Gemeinde bis zu den beteiligten Firmen: KON-TIKI, Firma Gerdau, Planungsbüro Patt, und Zimmerei Mauser. Es gab viele zufriedene Gesichter an diesem schönen sonnigen Einweihungstag der wie verabredet mit einem Froschkonzert bei Getränken und Würstchen am Abend ausklang..
 
Detailansicht Detailansicht Detailansicht
 
 Frühere Aktionen
Spielplatz Hornwiesenring
 
2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 11 „Schützenstraße“
 
Helfer für Aktionen am Naturparktag gesucht
 
Gemeinde weiht Ihren 6. Spielplatz im Baugebiet Steinbint ein
 
Müllsammelaktion 26. März 2011
 
Wilde Müllablagerung!!!!
 
Bänke für den Blätterwald
 
Vorbereitung auf das Partnerschaftstreffen Ostern 2011
  
Zusammen Werte pflanzen - Baumpflanzaktion "LZ-Blätterwald" - 2010
 
Jahresrückblick der Bürgermeisterin - 2010
 
Energiesparmaßnahme - Klimaschutzprojekt 2009 -2010
 
Ein Dorf macht sich frühlingsfein! - 2010
 
Haushalt 2010, Förderrichtlinien für die Bezuschussung von Solarkollektoranlagen
 
Jahresrückblick der Bürgermeisterin - 2009
 
Freischneiden von Straßenlampen und Reinigung der Gullys
 
Pflanzaktion in Kirchgellersen 27.10.08
 
Laubsammlung - 2008
 
Pflanzaktion 10.11.07
 
Besuch bei der Bürgermeisterin - 2007
 
 
 

      
 Wetter

 Websuche
Google
 Umgebung
 

Verein Naturparkregion Lüneburger Heide